Beckenbodenschule nach dem Tanzberger-Konzept

Das Tanzberger-Konzept ist eine seit ca. 30 Jahren erfolgreich angewandte sanfte Behandlungstechnik, um schon nach kurzer Übungsdauer den Ort und den Zeitpunkt für die Entleerung von Blase und Darm wieder selbst bestimmen zu können. Zudem ist es frei von unerwünschten Nebenwirkungen und Folgestörungen vieler herkömmlicher Methoden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.